Presse
04.03.2008, 13:50 Uhr
Münsterland profitiert von Denkmalförderprogramm
Insgesamt 656.400 Euro hat das Land jetzt für die Denkmalförderung im Münsterland bewilligt. Der Sprecher der zwölf münsterländischen CDU-Landtagsabgeordneten, Werner Jostmeier, äußerte sich zufrieden mit den zugesagten Mitteln. "Ich freue mich, dass sich das Land mit dieser Summe an der Sanierung besonders erhaltenswerter Denkmäler beteiligt", sagte er am Dienstag. Die Förderung wird in diesem Jahr bereits zu einem großen Teil ausgeschüttet, der Restbetrag wird in den kommenden zwei Jahren bereitgestellt.
Zu den geförderten Projekten gehören auch Maßnahmen wie die Restauration des jüdischen Friedhofs in Hopsten. (Beispielfoto)
In diesem Jahr werden Projekte in 14 Kommunen mit einer Gesamtsumme von 390.400 Euro gefördert. Dazu gehören Maßnahmen wie die Restauration des jüdischen Friedhofs in Hopsten, die Sanierung des historischen Rathauses in Bocholt oder die Sanierung des Wasserturms in Gronau. Aber auch die Instandsetzung des Freibades in Billerbeck zählt dazu. In hohem Maße profitieren in diesem Jahr die private und kirchliche Denkmalpflege, da hier besonderer Handlungsbedarf bei der Erhaltung der Denkmale gesehen wird. "Der Erhalt unserer historischen Gebäude und Anlagen ist wichtig für die Wahrung der regionalen kulturellen Identität", so Jostmeier.
Für ganz NRW stehen in diesem Jahr für das Programm 9,184 Millionen Euro bereit. Das sind 72.000 Euro mehr als im Vorjahr. Die im Programm enthaltenen Maßnahmen wurden zwischen den fünf nordrhein-westfälischen Bezirksregierungen, den Ämtern für Denkmalpflege bei den Landschaftsverbänden, den kirchlichen Oberbehörden, den jüdischen Landesverbänden für Maßnahmen an jüdischen Friedhöfen und der Landesregierung abgestimmt.
aktualisiert von Stephan Pohlkamp, 29.09.2008, 10:22 Uhr
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Münsterland Runde   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 32967 Besucher